Hinweise für Besucher mit körperlichen Einschränkungen

 

Das GEO-Zentrum an der KTB ist für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen weitgehend geeignet. Eine Führung auf den KTB-Bohrturm ist allerdings leider nicht möglich. Sollten Sie Hilfe benötigen, so wenden Sie sich bitte an unser Personal. Wir werden Ihnen gerne behilflich sein.
Auch bei Gruppenführungen sind wir Ihnen dankbar, wenn wir möglichst im Vorfeld einen Hinweis erhalten, ob einer der Teilnehmer körperlich eingeschränkt ist. Sie können dann auf unsere Unterstützung zählen.

Empfehlungen für gehbehinderte Besucher und Rollstuhlfahrer
Derzeit gibt es noch einzelne Türschwellen von maximal 5 cm Höhe.
Vorhanden sind
- behindertengerechte Parkplätze
- Aufzug
- behindertengerechtes WC

 


Verwirklicht mit der Hilfe von
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit Europäischer Fond für Regionale Entwicklung Deutsche Bundesstiftung Umwelt Bayerische
Landesstiftung
Bayerische
Sparkassenstiftung
© Copyright 2009 GEO-Zentrum an der KTB